Das Online-Magazin der Bauhilfe Pirmasens

Wohnprojekt im Winzler Viertel hatte gleich mehrfach Grund zu feiern Vor gut drei Jahren haben sich die ersten 26 Patio-Bewohnerinnen und -Bewohner in der Winzler Straße auf den Weg gemacht eine neue Nachbarschaft zu leben. Man hilft und unterstützt sich gegenseitig, plant gemeinsame Alltags- und Freizeitaktivitäten. Jetzt schafft die Bauhilfe Pirmasens GmbH die Voraussetzungen, dass […]

PS:patio!, das generationsübergreifende Wohnprojekt im Winzler Viertel, hat gleich doppelten Grund zu feiern. Am kommenden Freitag, 9. September, lädt die Bauhilfe Pirmasens GmbH ab 13 Uhr Interessierte, Nachbarn und Patio-Freunde im Rahmen des inzwischen schon traditionellen Sommerfestes gleichzeitig auch zum Richtfest des zweiten Wohnkomplexes ein. Rund 2,8 Millionen Euro investiert die städtische Wohnbaugesellschaft in die […]

Wann? 18. Oktober 2016, 14:00 Uhr. Wo? Im Saal des Deutschen Roten Kreuzes, Adam-Müller-Straße 45, 66954 Pirmasens. Der Verkehrssicherheitsberater der Polizeidirektion Pirmasens, Arno Noll, bietet den Bauhilfe- Mieterinnen und Mietern den Erwerb eines „Rollator-Führerscheins“ an. „Sicher mit dem Bus unterwegs“ hieß es im vergangenen Jahr, jetzt hat Arno Noll ein neues Angebot entwickelt.  Vor allem […]

In Kooperation mit dem Pakt für Pirmasens führt die Bauhilfe auch 2016 wieder das „Taschengeldprojekt im Quartier“ durch. Gemeinsam mit den Teilnehmern, ihren Erziehungsberechtigten, Mitarbeitern der Bauhilfe, Pakt-für-Pirmasens-Koordinatorin Sabine Kober und Bauhilfe-Geschäftsführer Ralph Stegner fiel am 18. Mai der Startschuss. Unter den Bewerbern für das Projekt wurden in diesem Jahr insgesamt vier Teilnehmer ausgewählt. Diese führen in den […]

Mit knapp 5.000 Quadratmetern Wohnfläche ist der Gebäude-Komplex  Berliner Ring 12, 14, 16 und 18 ein markantes Bauwerk unserer Stadt. Bisher erfolgte die Beheizung der 1967 errichteten Wohngebäude über zwei atmosphärische Heizkessel. Gemeinsam mit dem lokalen Energieversorgungspartner, den Stadtwerken Pirmasens, gehen wir jetzt neue Wege: Die in die Jahre gekommene und immer störanfälligere Heizungsanlage wird […]

Mit dem vollständig überarbeiteten Auftritt stellen wir die Anliegen unserer Interessenten und Mieter in den Fokus, machen Informationen und Hintergründe einfacher zugänglich. Unsere Inhalte sind nicht nur bequem am heimischen Bildschirm, sondern auch über mobile Endgeräte (Smartphones und Tabletts), zu erreichen. Im Zentrum unserer neuen Webseite steht unser digitales Kundencenter. Mit dem geschaffenen Angebot beantworten […]

Bei unserem Rundgang durch die Bauhilfe Pirmasens GmbH sind wir heute bei der „Technischen Abteilung“ angelangt. Zum Team von Reiner Schacker gehören Petra Wendel, Alexandra Shy und Peter Heber sowie die drei Mitarbeiter des so genannten „Regiebetriebs“ Jens Vatter, Bernhelm Schwarz und Willibald Erhard. Gemeinsam sorgen sie dafür, dass der Immobilienbestand der Bauhilfe jederzeit in […]

Der wachsende Anteil älterer Menschen rückt das Thema „selbstbestimmtes Wohnen“ immer stärker in den Mittelpunkt. Die Bauhilfe Pirmasens GmbH hat deshalb im Verbund mit der Wohnbau Mainz GmbH und der Bau AG Kaiserslautern das Modellprojekt „Dehääm – Hilfe.Allen.Allzeit.Mobil“ aufgelegt. Bei der Auftaktveranstaltung Anfang Juli war die Mainzer Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler zu Gast. Im Theo-Schaller-Saal unterstrich […]

Im Jahr 2015 fanden insgesamt 3 Mietertreffen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bauhilfe vor Ort“ statt. In den Wohnanlagen Hans-Sachs-Straße, Lemberger Straße, Alte Winzler Straße und Unterer Sommerwaldweg. Kamen die Bauhilfe-Ansprechpartner mit den Bewohnern ins Gespräch. Ziel der Reihe ist es, im Umfeld der Bewohner auf Wünsche, Sorgen oder Anregungen einzugehen, die Hausgemeinschaften zu aktivieren und […]

Im unserem neu errichteten, generationenübergreifenden Wohnprojekt PS:patio! leben seit 2013 rund 30 Bewohner, vom Teenager bis zur über 80-jährigen Seniorin. In Kooperation mit der Stadt und dem Diakoniezentrum Pirmasens entwickeln wir PS:patio! gemeinsam mit den Bewohnern ständig weiter zu einem Ort, an dem aktive Nachbarschaft gelebt wird.