Angrenzend zu unseren Mehrfamilien-Wohngebäuden in der Schäferstr. 50-54 befindet sich die Pirminiusstraße 4. Das Gebäude ist seit 2019 im Besitz der Bauhilfe Pirmasens. Das Gebäude wurde komplett entmietet – einige Bewohner sind uns treu geblieben und haben ein neues Heim bei der Bauhilfe gefunden. Nun findet die Sanierung statt. In unmittelbarer Nähe zu den lokalen Einkaufsmöglichkeiten und in idealer Lage zur örtlichen Infrastruktur entsteht eine für die Bauhilfe bislang neuartige Wohnform. 

Anfang 2023 werden acht Zweier-WGs für Pflegekräfte des städtischen Krankenhauses bezugsfertig sein. Dafür wurde das Gebäude komplett entkernt. Fenster, Elektro- und Sanitärinstallationen wurden erneuert. Der Dachboden erhält eine Wärmedämmung. Eine neue Gas-Hybridheizung mit Luft-Wärmepumpe wird eingebaut. Jeder Bewohner erhält über Glasfaserkabel seine eigene Medienversorgung. Zur Ausstattung jeder Wohnung gehört eine Einbauküche mit Spüle, Ofen, Herd, Geschirrspülmaschine und Kühl-/Gefrierschrank. Die Fassade erhielt einen neuen Anstrich. Zudem konnte durch den Abbruch einer Mauer im Innenhof Raum für neue Parkplätze geschaffen werden.