Anton-Bruckner-Straße Pirmasens

Die Aufstellfläche für die Müllcontainer war der Bauhilfe Pirmasens schon lange ein Dorn im Auge. Ungeordnete Aufstellung der Container und wilde Müllablagerungen ergaben kein schönes Erscheinungsbild. In den Monaten Juli/August 2021 wurde eine neu Aufstellfläche zwischen Hausnummer 1 und Spielplatz hergestellt.

Hier können die Tonnen von den Mietern beladen werden und auch für die Abholung bereitgestellt werden. Eine Umzäunung soll wilde Müllablagerungen verringern.
Eine Begrünung des Zaunes und der angrenzenden Flächen verschönert die Anlage.

Im Zuge dieser Baumaßnahme wurde auch eine neue Aufstellfläche für die Feuerwehr für den Ernstfall geschaffen. Hier kann sich die Feuerwehr mit ihrem Drehleiterwagen ohne großes Rangieren aufstellen und die Leiter bis zu den Balkonen ins oberste Stockwerk ausfahren. Damit ist der zweite Rettungsweg über die Drehleiter der Feuerwehr gesichert.

Anton-Bruckner-Straße Pirmasens

Im Rahmen des Taschengeldprojekts wurden in der Wohnanlage an allen Feuerwehrzufahrten die mit Rasengittersteinen befestigten Flächen mit rot-weißen Markierungsstäben gekennzeichnet. So weiß die Feuerwehr auch im Winter, wenn die Flächen verschneit sind, genau, wo sich die Aufstellflächen befinden. Das trägt auch maßgeblich zum schnellen und sicheren Einsatz der Feuerwehr bei. Die Mitarbeiter der Bauhilfe Pirmasens haben sich dabei eine kostengünstige, aber effektive Lösung einfallen lassen. Hierzu wurden Abwasserrohre aus Kunststoff von den Teilnehmer*innen des Taschengeldprojekt mit Farbe in Rot und Weiß gestrichen und so in der Rasenfläche verankert, dass sie jederzeit wieder entfernt können, zum Beispiel bei Mäharbeiten. Nach Fertigstellung der Mäharbeiten werden die Rohre wieder in die einbetonierten Muffen im Boden eingesteckt.